Thats me

Seit der frühen Jugend interessiere ich mich für die Fotografie und alles begann mit der ersten kleinen Fujifilm Digitalkamera mit geschlagenen 2,1 Megapixeln. Der Wechsel später zu einer Olympus Bridgekamera mit 12 MP war gewaltig. Anschliessend ging ich zu den DSLR Kameras von Canon über, womit ich seitdem sehr zufrieden bin. Bei der Suche nach beeindruckenden, schönen oder interessanten Motiven bin ich am liebsten auch sportlich mit dem Mountainbike oder zu Fuss in den Bergregionen der Schweiz unterwegs. 

Da ich aber auch Architektur jeglicher Art sehr interessant finde, sind Städtetrips, insbesondere in den grossen Metropolen weltweit eine schöne Abwechslung.


 

 

 Hauptberuflich bin ich Arzt für Innere Medizin in einer Züricher Klinik. Diese Arbeit fördert mein Drang zur Perfektion und die Wertschätzung für den alltäglichen Moment. Die Vergänglichkeit des Lebens habe ich stets vor Augen, was mich motiviert auch mal Stehen zu bleiben und den Moment zu geniessen und mittels der Fotografie einzufangen. Dem Interesse das perfekte Bild einzufangen, kann ich in gewisser Weise auch beruflich bei der Sonografie nachgehen...

 

Ausrüstung: DSLR Kameras unterschiedlicher Klassen der Marke Canon, da diese meiner Meinung nach die beste Farbgebung, insbesondere bei Portraits haben, sowie die verständlichste Menüführung. Obwohl mittlerweile die Automatikmodi aller Kameras inkl. Smartphonekameras sehr gut sind, bin ich natürlich ein Fan des manuellen Modus, um sich dem Bildeindruck noch bewusster zu werden und die aktuelle Stimmung genauso einzufangen, wie man sie gerade live sieht. 

Ansonsten experimentiere ich aktuell mit diverser Studioausrüstung, insbesondere gern mit externen Licht- und Blitzsystemen, vor allem in der Schwarz-Weiss- und Portraitfotografie. 

 

Vorbilder und tolle Fotografen:

Stephan Wiesner aus Bern (siehe auch seine Youtube- und Blog-Beiträge, sowie das Fotomagazin GO!),

https://www.stephanwiesner.de/blog/gallery-sportler/portrats-im-fotostudio-bern/

 

Annie Leibovitz aus Connecticut (zählt zu den bekanntesten Portaitfotografen der Welt), letztenz im Februar 2017 eine Austellung in Zürich organisiert.

 

Art Wolfe aus Seattle, einer der besten Natur- und Landschaftsfotografen, welcher über 100 Länder bereist hat. Siehe auch seine Sendung "Travels to the Edge" und Website: http://artwolfe.com